Warum Rechtsanwalt

Ich unterstütze gerne Menschen und ich tausche mich gerne mit Menschen aus. Viele Psychologen sagen, dass dieser soziale Austausch, die Verbindung mit anderen Menschen, eine wesentliche Voraussetzung für ein zufriedenes Leben ist. Manche behaupten sogar, dass dies der Sinn des Lebens sei. 

 

 

Der Beruf als Rechtsanwalt gibt mir die Möglichkeit, auch beruflich Menschen zu helfen und mich mit Ihnen dadurch zu verbinden. Dazu kann auch der Streit für Schwächere mit Stärkeren gehören.

 

 

In meinen fast 14 Jahren als Beamter des Landes Niedersachsens in verschiedenen Funktionen und Behörden (zuletzt als Regierungsdirektor) konnte ich mich zwar auch für Menschen einsetzen, war dabei aber immer noch an hierarchische Strukturen und bürokratische Vorgaben gebunden.

 

 

Anfang 2023 habe ich mich daher entschieden, den Landesdienst zu verlassen und als selbständiger Rechtsanwalt für die Menschen zu arbeiten. 

Qualifikation

Kompetenzen lassen sich teilweise an einem Lebenslauf ablesen. Daher können Sie hier einige relevante Stationen aus meinem Leben nachlesen:

  • 2010 Einführung in die Aufgaben des höheren Dienstes in der Steuerverwaltung mit Studien an der Bundesfinanzakademie

 

  • 2008 2. Juristische Staatsprüfung mit  Prädikat (Note: Vollbefriedigend)

 

  • 2005 1. Staatsprüfung (Note: Befriedigend)

Berufliche Stationen

  • September 2018 – Dezember 2022

Stv. Dezernatsleiter im Amt für regionale Landesentwicklung Leine-Weser

  • Juli 2018 – September 2018

Referent im Landesamt für Steuern Niedersachsen

  • September 2017 – Juli 2018

Elternzeit

  • September 2012  – September 2017

Referent für Inneres, Sport und Recht und Verfassung im Wissenschaftlichen Dienst der CDU-Fraktion im Niedersächsischen Landtag

  • Juli 2011 – September 2012 

Stv. Referatsleiter „Bescheinigende Stelle“ im Niedersächsischen Finanzministerium

  • Oktober 2010 – Juli 2011

Sachgebietsleiter im Finanzamt für Großbetriebsprüfung Braunschweig

  • Mai 2009 – Oktober 2010 

Sachgebietsleiter im  Finanzamt Nienburg

  • Juli 2008 – März 2009

Angestellter Rechtsanwalt bei Rechtsanwälte Mahne/Germann

  • August 2002 – August 2004

Studentische Hilfskraft im Institut für Informations-, Telekommunikations-, und Medienrecht UNI Münster

  • August 2000 –  Oktober 2000

Guide bei Expo 2000

  • Oktober 1998 –  September 1999 

Wehrdienst als Bordschreibfunker bei der Deutsche Marine

  • Juni 1998 – August 1998 

Werksstudent bei Volkswagen Nutzfahrzeuge